Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu weiteren Infos


fit2work in der Steiermark

Werden Sie fit für die Arbeit und gewinnen Sie mehr Lebensfreude!

Wir freuen uns, Ihnen ein Beratungsangebot für berufliche Sekundärprävention der österreichischen Bundesregierung zu präsentieren: fit2work gibt es in der Steiermark seit 1. September 2011 und seit 1. Jänner 2013 flächendeckend in ganz Österreich.

Das Konzept ist einfach und wirksam. Wir bündeln für Sie die Angebote verschiedener Partnerinstitutionen, stimmen Sie auf Ihre Problemlage ab und erarbeiten mit Ihnen individuelle Lösungen. Sie entscheiden, wenn Sie aufgrund von Krankheit berufliche Probleme haben, ob, wie und für welche Dauer Sie beraten und unterstützt werden wollen. fit2work ist kostenlos, anonym und niederschwellig.

Unser Team unter der Leitung von Annemarie Hochhauser, steht Ihnen in Sachen Beruf und Gesundheit beratend zur Seite.

Kontaktieren Sie uns von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr:

per Telefon: 0316/77 56 29
per E-Mail: info1@stmk.fit2work.at

oder persönlich zu den Öffnungszeiten in unseren fit2work Beratungsstellen in Graz, Leoben, Liezen, Hartberg, Feldbach und Deutschlandsberg. 

fit2work unterstützt und berät Sie, wenn Sie

  • Ihre Arbeitsfähigkeit fördern, erhalten und wiederherstellen wollen
  • Ihren Arbeitsplatz sichern wollen und nach Lösungen suchen, die auch Ihren Arbeitgeber überzeugen.
  • aus dieser Situation heraus neue Tätigkeitsbereiche entdecken wollen.
  • krank oder arbeitslos sind und rasch den beruflichen Einstieg schaffen wollen.