Veranstaltungen

Nehmen Sie an einer unserer kostenlosen Veranstaltungen teil:

22. Juni 2022: Gesund in der Arbeit! Eine Infoveranstaltung von fit2work

Vorstellung des Beratungsangebotes von fit2work

fit2work-Folder mit Handy und HotlinenummerIn dieser Online-Veranstaltung stellen wir Ihnen das umfangreiche Beratungs-Programm fit2work vor, das Personen und Betriebe zu Gesundheitsfragen im Zusammenhang mit dem Thema Arbeit berät. So unterstützt fit2work etwa Personen bei körperlichen und seelischen Belastungen und begleitet diese zurück in ein gesundes Arbeitsleben. 


Wir beleuchten sowohl die Betriebs- als auch die Personenberatung und geben maßgeschneiderte Tipps, wie sie das Angebot von fit2work in ihren Unternehmen gut nutzen können.


Weiters geben wir einen Einblick in Themen wie betriebliches Eingliederungsmanagement und Wiedereingliederungsteilzeit. Ziel des Angebots von fit2work ist stets die Erhaltung und Förderung der Arbeitsfähigkeit und Gesunderhaltung im Betrieb für Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Führungskräfte. 
 

22. Juni 2022

09:00 - 10:00 Uhr

 

Themen:

  • Allgemeine Informationen zu fit2work – wie Sie unsere kostenlose Beratung nützen können!
  • Vorstellung der fit2work-Personenberatung und -Betriebsberatung
  • Thema: Betriebliches Eingliederungsmanagement und Wiedereingliederungsteilzeit
  • Diskussion und Fragerunde

 

Referenten:

  • Mag.a Birgit Küblböck - fit2work-Koordinatorin Betriebsberatung Region Oberösterreich

 

Jetzt anmelden!*

 

*Bei Problemen oder Fragen zur Registrierung und/oder Anmeldung wenden Sie sich bitte an: info@fit2work.at

 

Foto: © fit2work

Mehr Angebote anzeigen 22. Juni 2022: Gesund in der Arbeit! Eine Infoveranstaltung von fit2work Weniger anzeigen 22. Juni 2022: Gesund in der Arbeit! Eine Infoveranstaltung von fit2work
Mehr Angebote anzeigen 22. Juni 2022: Gesund in der Arbeit! Eine Infoveranstaltung von fit2work

22. Juni 2022: Wiedereingliederungsteilzeit (WIETZ) … und was sie schon immer darüber wissen wollten

Für eine gesunde Rückkehr nach Langzeitkrankenstand für Beschäftigte und Betriebe mit fit2work

„Ich war an Covid-19 erkrankt. Leider fühle ich mich auch nach vielen Wochen noch nicht fit und möchte daher anfangs Teilzeit in meinen Beruf zurückkehren. Was kann ich tun?“ Derartige Anfragen erreichen das Team an der fit2work-Hotline in letzter Zeit immer häufiger. Wie kann fit2work hier helfen?

 

 

Seit Juli 2017 ermöglicht die Wiedereingliederungsteilzeit (WIETZ) Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern eine an die Gesundheitssituation angepasste Rückkehr an den Arbeitsplatz mit Stundenreduzierung. Aber natürlich nicht nur nach einer Covid-19-Erkrankung, sondern auch nach allen anderen Krankenständen.

 

Durch die Inanspruchnahme einer WIETZ können Betriebe weiterhin auf ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurückgreifen und die Beschäftigten kehren Schritt für Schritt in die Berufstätigkeit zurück – ohne dabei große finanzielle Verluste zu erleiden. fit2work berät und unterstützt hierbei sowohl Betriebe als auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

 

22. Juni 2022

15:00 - 17:00 Uhr

Online-Veranstaltung

 

Referenten:

  • Mag.a Laura Soroldoni, Leitung fit2work-Betriebsberatung Wien, Niederösterreich und Burgenland
  • Mag.a Annemarie Hübner, Teamleitung und Case Managerin Wien

 

Jetzt anmelden!*

 

*Bei Problemen oder Fragen zur Registrierung und/oder Anmeldung wenden Sie sich bitte an: info@fit2work.at

 

Foto: © fit2work

Mehr Angebote anzeigen 22. Juni 2022: Wiedereingliederungsteilzeit (WIETZ) … und was sie schon immer darüber wissen wollten Weniger anzeigen 22. Juni 2022: Wiedereingliederungsteilzeit (WIETZ) … und was sie schon immer darüber wissen wollten
Mehr Angebote anzeigen 22. Juni 2022: Wiedereingliederungsteilzeit (WIETZ) … und was sie schon immer darüber wissen wollten

29. Juni 2022: fit2work-Kooperationspartnerinnen und -partner kennernlernen - NEBA Betriebsservice

Netzwerke - Partnerschaften - Zusammenarbeit - Potentiale und Chancen

fit2work-Folder mit Handy und Hotlinenummer

 

fit2work Community lädt zum Kennenlernen von fit2work Kooperationspartner „Netzwerk Berufliche Assistenz“ (NEBA) ein - Vernetzen und Erfahrungsaustausch von Betrieben

 

NEBA Betriebsservice gibt Einblick und Anregungen, wie inklusives Arbeit gelingen kann und welchen Mehrwert ein inklusives Team für alle Beteiligten darstellt.

 

29. Juni 2022

10:00 - 12:00 Uhr

 

Themen:

  • fit2work Community get2gether
  • fit2work Kooperationspartnerinnen und -partner – NEBA Betriebsservice
  • Inklusive Teams im Fokus mit NEBA Betriebsservice
  • Community Momente zum gemeinsamen Entdecken, Gestalten und Vernetzen

 

ReferentInnen:

  • Mag. Wolfgang Wallner, Geschäftsführungsstellvertretung - Fachbereichsleitung Arbeitsassistenz
  • Gerda Reiter, Projektleitung NEBA Betriebsservice - innovia gem GmbH
  • Christian Zimmermann, fit2work-Koordinator Betriebsberatung Region Salzburg, Tirol, Vorarlberg

 

Jetzt anmelden!*

 

*Bei Problemen oder Fragen zur Registrierung und/oder Anmeldung wenden Sie sich bitte an: info@fit2work.at

 

Foto: © fit2work

Mehr Angebote anzeigen 29. Juni 2022: fit2work-Kooperationspartnerinnen und -partner kennernlernen - NEBA Betriebsservice Weniger anzeigen 29. Juni 2022: fit2work-Kooperationspartnerinnen und -partner kennernlernen - NEBA Betriebsservice
Mehr Angebote anzeigen 29. Juni 2022: fit2work-Kooperationspartnerinnen und -partner kennernlernen - NEBA Betriebsservice

30. Juni 2022: Gesund in der Arbeit! Eine Infoveranstaltung von fit2work

Vorstellung des Beratungsangebotes von fit2work

fit2work-Folder mit Handy und HotlinenummerIn dieser Online-Veranstaltung stellen wir Ihnen das umfangreiche Beratungs-Programm fit2work vor, das Personen und Betriebe zu Gesundheitsfragen im Zusammenhang mit dem Thema Arbeit berät. So unterstützt fit2work etwa Personen bei körperlichen und seelischen Belastungen und begleitet diese zurück in ein gesundes Arbeitsleben.

 

Wir beleuchten sowohl die Betriebs- als auch die Personenberatung und geben maßgeschneiderte Tipps, wie sie das Angebot von fit2work in ihren Unternehmen gut nutzen können.

 

Weiters geben wir einen Einblick in Themen wie betriebliches Eingliederungsmanagement und Wiedereingliederungsteilzeit. Ziel des Angebots von fit2work ist stets die Erhaltung und Förderung der Arbeitsfähigkeit und Gesunderhaltung im Betrieb für Mitarbeiter*innen und Führungskräfte.

 

30. Juni 2022

10:00 - 11:00 Uhr

 

Ablauf und Themen:

  • Allgemeine Informationen zu fit2work – wie Sie unsere kostenlose Beratung nützen können!
  • Vorstellung der fit2work-Personenberatung und -Betriebsberatung
  • Thema: Betriebliches Eingliederungsmanagement und Wiedereingliederungsteilzeit
  • Diskussion und Fragerunde

 

 

Referent:

  • Christian Zimmermann, fit2work-Koordinator Betriebsberatung Region Salzburg, Tirol, Vorarlberg

 

Jetzt anmelden!*

 

*Bei Problemen oder Fragen zur Registrierung und/oder Anmeldung wenden Sie sich bitte an: info@fit2work.at

 

Foto: © fit2work

Mehr Angebote anzeigen 30. Juni 2022: Gesund in der Arbeit! Eine Infoveranstaltung von fit2work Weniger anzeigen 30. Juni 2022: Gesund in der Arbeit! Eine Infoveranstaltung von fit2work
Mehr Angebote anzeigen 30. Juni 2022: Gesund in der Arbeit! Eine Infoveranstaltung von fit2work

05. Juli 2022: Psychische Erkrankungen verstehen lernen

Personen mit eigener Betroffenheit helfen dabei

Verzweifelte Person am ArbeitsplatzPsychische Erkrankungen sind nach wie vor ein Thema, das mit einem Tabu belegt ist. Aber was tun, wenn man in seinem Umfeld Menschen hat, die unter psychischen Erkrankungen leiden? Wie kann ich als Führungskraft oder Kollegin oder Kollege damit umgehen? Weiß man genug über diese Erkrankungen? Wie kann man helfen und unterstützen?

 

Gerade in der Arbeitswelt ist dies ein heikles und sensibles Thema – und das, obwohl es jede vierte Arbeitnehmerin/jeden vierten Arbeitnehmer in Österreich im Laufe des Lebens mindestens einmal selbst betrifft.

 

In dieser Online-Veranstaltung erhalten Sie einen ersten Einblick in das Leben von Menschen mit psychischer Erkrankung, der Ihnen dabei helfen soll, Betroffene besser zu verstehen

 

05. Juli 2022

11:00 - 12:30 Uhr

Online-Veranstaltung

 

Ablauf und Themen:

  • Einblick in die Welt von psychischen Erkrankungen aus der Sicht von Betroffenen im Zusammenhang mit dem Thema „Arbeit“
  • Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen und was Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wissen sollten
  • Vorstellung Schulungsprogramm unseres Kooperationspartners Inclusion24.
    Die Workshops wurden von Erfahrungsexpertinnen und -experten konzipiert und werden auch durch diese geleitet

 

Referentinnen:

  • Brigitte Heller, Gründerin und Vorsitzende der Betroffenenvertretung Lichterkette,
    Erfahrungsexpertin, Peerberaterin, Trainerin und ehemalige Beraterin in der beruflichen Rehabilitation sowie Mitglied in politischen Gremien
  • Mag.a Birgit Küblböck-Lausegger, Leitung fit2work-Betriebsberatung Region OÖ

 

Jetzt anmelden!*

 

*Bei Problemen oder Fragen zur Registrierung und/oder Anmeldung wenden Sie sich bitte an: info@fit2work.at

 

Foto: © Canva

Mehr Angebote anzeigen 05. Juli 2022: Psychische Erkrankungen verstehen lernen Weniger anzeigen 05. Juli 2022: Psychische Erkrankungen verstehen lernen
Mehr Angebote anzeigen 05. Juli 2022: Psychische Erkrankungen verstehen lernen