Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu weiteren Infos

Wichtig für Sie!

/cms/home/attachments/6/1/8/CH0081/CMS1427708850766/info_hgruen_small.png

Neue fit2work Beratungsstellen ab Frühjahr 2015 in Wien und der Steiermark

Wien. Seit zwei Jahren ist fit2work, das Beratungs- und Informationsangebot zum Thema Gesundheit am Arbeitsplatz, flächendeckend in ganz Österreich mit 40 verschiedenen Anlaufstellen ...
mehr

/cms/home/attachments/7/3/3/CH0125/CMS1436183110677/meldung_lila_small.png

Hundstorfer zu Pensionsmonitoring: Antrittsalter zum Halbjahr bereits bei 60,1 Jahren – wir sind auf dem richtigen Pfad

"Das Halbjahresmonitoring 2015 zeigt, dass wir auf dem richtigen Pfad sind. Das tatsächliche Pensionsantrittsalter ist mit dem Stichtag 30. Juni bereits auf 60,1 Jahre (59,0 Jahre im ...
mehr

/cms/home/attachments/2/0/9/CH0125/CMS1433851769311/aktuell_hblau_small.png

Hundstorfer: Teilpension im Ministerrat – weiterer Schritt, ältere ArbeitnehmerInnen länger in Beschäftigung zu halten

Wien (OTS/BMASK) - Die Teilpension passierte heute, Dienstag, den Ministerrat. "Mit der Teilpension, die nach der Logik der erweiterten Altersteilzeit funktioniert, setzt die Bundesregierung ...
mehr



Frau trägt T-Shirt mit Aufschrift - Ich bin wieder Fit2Work Bademeister trägt T-Shirt mit Aufschrift - Mein neuer Beruf erfrischt mich täglich Krankenschwester trägt T-Shirt mit Aufschrift - Meine Berufung ist kein Pflegefall mehr Busfahrer trägt T-Shirt mit Aufschrift - Ich bin wieder auf der Siegerstrasse Gruppe von Menschen freut sich Frau trägt T-Shirt mit Aufschrift - Familie und Job in Einklang gebracht Mann trägt T-Shirt mit Aufschrift - In der Arbeit läufts wieder rund

Sie fühlen sich krank und sehen keine Perspektive?

Die Gesundheit Ihrer MitarbeiterInnen ist Ihnen ein Anliegen?


fit2work eröffnet neue Chancen.
Beratung und Unterstützung bei gesundheitlichen Problemen am Arbeitsplatz.

Ihre Chancen sind nur einen Klick entfernt!

Angebot für Personen
Regionale Infos
Angebot für Betriebe


Diese Maßnahme wird aus Mitteln
des Europäischen Sozialfonds gefördert.
www.esf.at